Beteiligungen

zurück zu Tiedemann
 
 

Die LHU bietet seit 1993 Dienstleistungen im Luftfrachtumschlag am Hamburger Flughafen an.

Auf 11.200 qm Lager- und Umschlagflächen wurden im Jahr 2003 45.700 to Luftfracht umgeschlagen. Die knapp 100 LHU-Mitarbeiter arbeiten an 365 Tagen / Jahr rund um die Uhr, so dass Import- und Exportfracht zu jeder Zeit abgegefertigt werden kann (in den Nachtstunden nach vorheriger Absprache).

 

Für die Umschlagstätigkeiten steht eine ULD-Anlage (Rollbahn, auf der Flugzeugpaletten und Flugzeugcontainer bis 10“ vom LKW entladen werden können) zur Verfügung. 20“ Einheiten können nach Voranmeldung ebenfalls entladen werden) sowie Gabelstapler mit einer Tragkraft von 1,5 bis 18,0 to stehen zur Verfügung. Es können alle Arten von Luftfracht einschließlich Kühl-, Tiefkühlgut, radioaktives Transportgut, Wertsendungen und lebende Tiere abgefertigt werden.

 

Darüber hinaus bieten wir zusätzliche Dienstleistungen wie

Lagerhaltung,
Sortierung,
Palettisierung etc.

an.


Home - Sitemap - Impressum